Blog
Archiv
Abo
Gästebuch
Pics
Gratis bloggen bei
myblog.de

























Fazit

Die Self Destruction Tour 2007, war leider nicht so erfolgreich wie wir es uns erhofft hatten, aber wir waren doch alle ziemlich betrunken, also kann wohl keiner Meckern!

 

Vielleicht sehen wir uns ja 2008 wieder oder wir starten irgendwann noch einen zweiten Versuch!

 

Till then, Bang your Fucking Head 

8.4.07 21:52


Tag 2: DER Abend

Nun der Höhepunkt der SDT 2007 fand nun in der Casa del Thuro statt und mit Andy, Felix, Frieda und Schnubby wurde das ganze zum vollen Erfolg!

Wie man schon an den Fotos sieht, fing der Abend an mit Munchkin, Scrubs und Whisky aus dem Aldi!

Nach 2 Runden Munchkin und fast einer ganzen Flasche Whisky wurde der Versuch ein bisschen zu "Jammen" durch Schnubby's fehlendes musikalisches Talent zu Nichte gemacht.

Auch nicht so wichtig!

Nach einer Runde Ouzo ging es dann endgültig los, mit Shrek 2 und Klopapier, kam es dann später noch zu einem Ringkampf von epischem Ausmaß.

Ein Gewinner war kaum zu bestimmen, alle beteiligten haben bis aufs Blut gekämpft!

Aber am besten ihr seht selbst!

8.4.07 15:24


Tag 2: 19:50

Wir dürfen einen Neuzugang feiern!

Frieda tritt unerwartet mit auf und wird unser SDT-Team verstärken!

In nicht allzufernen Zukunft werden wir in die Casa del Thuro umziehen und dort weiter durchstarten!

It's Guy Love, between two guuuuys!

 

7.4.07 19:50


Tag 2: 17:00

Ok, grade gegessen, erstmal wieder an die Luft hier gewöhnen, puh!

Unser Headliner "Andy" hat soeben eingewillt den heutigen Tag mit uns zu verschwenden uns somit werden wir die SDTour gleich, wie ursprünglich geplant, in der Casa del Thuro durchführen.

Ein hoch auf Andy!

 

Scrubs läuft immer noch und es ist kein Stück langweiliger geworden!

 

Das mit der nächsten vollen Stunde wird bestimmt wieder nichts, also sag Ich einfach bis irgendwann!

Line Up für Heute und Morgen:

Andy, Schnubby, Felix 

 

Also gleich Munchkin, billig Whisky und Scrubs!

 

Schnubby's 5. Tag in Folge mit Whisky-Cola, als Hauptnahrungsmittel! 

7.4.07 17:05


Tag 2: 15:00

Die Luft hier ist so stickig wie in einem Puma Käfig!

Wir sind immer noch beim Scrubs gucken und langsam macht sich die Langeweile breit.....nunja was soll Ich sagen uns fehlt eine bestimmte Person und auch die Möglichkeiten in dieser Location sind begrenzt!

Hoffentlich öffnet sich noch ein Metaphorisches (kein richtiges, das würde den Self-Destruction-Grundsätzen wiedersprechen) Fenster mit einem Haufen Tätigkeiten für den heutigen Tag!

Nunja, zur nächsten vollen Stunde gibt es wieder einen Eintrag!

Hiiigh Fiiiive!

7.4.07 15:00


Tag 2 : Der Morgen nach Tag 1

Zuerst mal haben wir grade bemerkt das der Whisky, den wir gestern dank des Feiertags für 15,99€ an der Tankstelle gekauft haben endgültig alle ist.

Da heute aber kein Feiertag ist müssen wir mal schauen, wo wir einen Sponsor herbekommen, damit wir weiter saufen können.

Alles in allem war die Nacht schonmal recht betrunken!

übrigens haben wir gestern beschlossen dass am 21.04.2007 Metal-Kneipe inner Pauline ist!!!

Nunja, Futurama sind wir nun durch und wir sind wiedereinmal bei Scrubs angelangt.

 

Übrigens gibt es ein Update in der Foto-Sektion! 

7.4.07 13:12


Tag 1

Wir haben den Akt der Selbstzerstörung auch ohne Andy begonnen!

Wir sind angetrunken, nach einer 15 minütigen Fahrt in die Stadt mir dem Drahtesel!

Noch in der alten Pauline diversen Interessanten Personen gelauscht und nun endgültig doch nach Hause gefahren!

Jetzt geht es weiter mit der "Self-Destruction" und das ist auch gut so!

 

Happy Self-Destruction-Days!

 

Cheers!

 

7.4.07 00:37


 [eine Seite weiter]